10.-13. November 2022

Center Parcs Nordseeküste Butjadingen

Jetzt Umfrage startenScreenreader Version der Umfrage
Screenreader-Version
Jetzt Teilnehmen

was passiert, wenn sich 150+ festivals für ein wochenende gemeinsam einschließen?

Nach einem unvergesslichen Wochenende mit 80 verschiedenen Festivals an der Ostsee 2021, schließen wir uns 2022 an der Nordseeküste ein. Mit Platz für bis zu 200 verschiedene Festivals gestalten wir drei Tage in einem komplett für uns reservierten Center Parcs.

drei sehr besondere festivaltage
- nur für festivals.

  • 💥 Diskussionsrunden / Bowlingbahn
  • 💥 Workshops / Ferienhaus
  • 💥 Secret Acts / Wellenbad
  • 💥 Vorträge von internationalen Festivals / Deich
  • 💥 Aftershowparty / Tennishalle
  • 💥 Festival Speeddating / Reifenrutsche
  • 💥 Nachtwanderung / Strand

So ehrlich waren wir noch nie.

Nachdem wir im letzten Jahr gemeinsam die größte Festivalumfrage aller Zeiten mit 37.000 Fans umgesetzt haben, nehmen wir uns 2022 selbst unter die Lupe. So ehrlich wie nie, richtet sich die große Vorab-Umfrage in diesem Jahr an alle, die Festivals machen. Wenn so viele Festivals ihre Sorgen, Baustellen, Kniffe und Realitäten teilen, entsteht eine nie dagewesene Bedarfs- und Situationsanalyse der Festivalbranche. Diese Insights werden erneut dazu dienen, wichtige Themen und Programmpunkte beim Festival Playground zu gestalten und natürlich stehen alle Erkenntnisse wie immer allen teilnehmenden Festivals vollumfänglich zur Verfügung.

daten, einblicke, erkenntnisse und programmpunkte:

Probleme beim Booking, Produktionsbaustellen, steigende Kosten, Teamführung, Nachwuchs im Team und auf der Bühne, Marketing, Mentale Gesundheit im Ehrenamt, Förderprogramme, Sponsoring, nachhaltiges Veranstalten, Diversität, Behördenkommunikation…

Kein Witz: Ein kompletter Ferienpark am Meer...

Der Ferienpark am Meer wird an diesem Wochenende exklusiv von uns allein bespielt. Inklusive Schwimmbad, Ferienhäusern, Konferenzräumen, Hotelzimmern, Bowling & Sauna, gemeinsamen Frühstück und unerwarteten Konzertlocations - einzig für alle teilnehmenden Festivals.

und diese Festivals sind schon mit dabei...

gedanken über die zukunft:

Festivalfan Stagediving
"Ein Festival ist Urbanität unter dem Brennglas."
- Jacob Bilabel, Green Music Initiative
Pfeil nach RechtsFigur auf Campingplatz eines Festivals
Gedanken. Ticket. Vorfreude. Anreise. Ankommen. Aufbauen. Bier. Timetable. Matsch. Moshpit. Mobiltoilette. Romantik. Feuerwerk. Zähneputzen (?) Duschen. Terrine. Trichter. Konsum. Kater. Feiern. Freude. Lieben. Leiden. Gaffer. Unwohl. Wohlfühlen. Stagedive. Gleich. Backstage. Vergessen. Urlaub. Traum. Gesellschaft. Abbauen. Müll. Abreisen. Zug. Gedanken. Ticket.
→ Wer steckt hinter dem Projekt? 

Höme ist eine Liebeserklärung an das Festivalleben, an Festivals und Festivalschaffende, sowie an die Festivalkultur als Ganzes. Wir glauben an Festivals als Ort für gesellschaftliche Veränderung und leben für die Ideen, die den Menschen hinter den Bühnen die Arbeit erleichtern. Davon angetrieben verstehen wir Höme als Schnittstelle für Wissensaustausch und gemeinsames Gestalten. Hier gibts mehr über uns zu erfahren.

→ Location

Nach einem wunderbar sonnigen Wochenende an der Ostsee in 2021, geht es für uns dieses Jahr gemeinsam an die Nordsee und zwar in den Center Parcs Nordseeküste in Butjadingen. Der Park, den wir exklusiv für uns allein haben, bietet neben einem großen Indoor-Schwimmbad, Konferenzräume, Hotelzimmer, Ferienhäuser, auch Bowling, Sauna, gemeinsames Frühstück und unerwartete Konzertlocations. Ihr müsst also auch im November nicht frieren, die allermeisten Programmpunkte werden indoor stattfinden. Wer mal etwas Ruhe oder einen ausgiebigen Spaziergang braucht, kann aber auch jederzeit am nur ein paar Meter entfernten Strand die Akkus aufladen.

→ Anreise

Den gemeinsamen Programmstart am Donnerstag um 21 Uhr mit der Eröffnungskeynote solltet ihr nicht verpassen. Damit ihr eure Anreise entsprechend planen könnt, findet ihr hier ein paar wichtige Infos!

Adresse
Center Parcs
Nordseeallee 36,
26969 Butjadingen

Anreise mit der Bahn
Die Anreise mit dem Zug ist die nachhaltigste Art, eine Fernstrecke zurückzulegen.

Der nächstgelegene Bahnhof ist Nordenham. Von da aus könnt ihr mit dem ÖPNV direkt zum Festival Playground fahren.
Die Buslinie 400 fährt stündlich von 6:30 - 18:30 Uhr vom Bahnhof Nordenham - Center Parcs Tossens. Schaut, dass ihr bei eurer Verbindung genug Puffer habt, um umzusteigen. Unser Shuttle ergänzt die Fahrten von 19:30 - 21:30 Uhr im gleichen Rhythmus.

Anreise mit dem Auto
Solltet ihr nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, möchten wir an euch appellieren, Fahrgemeinschaften zu bilden. Ihr wollt eine Fahrt anbieten oder bei einer anderen Person mitfahren? In Vorbereitung auf den Festival Playground schicken wir euch eine Mitfahrgelegenheitstabelle zu, in der ihr Fahrten anbieten oder finden könnt. 

Parken
Parken könnt ihr für euren Check-In auf dem ausgeschilderten Parkplatz am Gelände. Im Anschluss könnt ihr sogar direkt zu eurer Wohneinheit fahren und euer Auto dort abstellen. 

Für E-Mobilität gibt es am Center Parcs übrigens sechs Ladestationen für E-Autos. 

Kompensiert eure An- & Abreise mit myclimate - dauert auch nicht lang, versprochen! Die Grundidee: Emissionen, die bei der Fahrt von spritbetriebenen Autos unweigerlich ausgestoßen werden, sollen an anderer Stelle eingespart werden. 

Einen QR-Code zum Scannen findet ihr auch direkt bei der Ankunft. Myclimate wendet bei der Auswahl und Gestaltung der eigenen Klimaschutzprojekte nur die strengsten, unabhängigen Qualitätsstandards wie CDM, Gold Standard und Plan Vivo an.
Nicht vergessen: Die freiwillige CO2-Kompensation ist eine Notlösung - CO2-Vermeidung bleibt das oberste Ziel. Es ist immer besser, Treibhausgase gar nicht erst in die Atmosphäre zu blasen, als diese aufwändig auszugleichen.

Tickets & Soli Beitrag
  • Wie schon im letzten Jahr sind die Tickets für den Festival Playground auch 2022 wieder kostenfrei für alle Festivals.
  • Allerdings können wir die Unterkünfte diesmal nicht komplett subventionieren, deshalb gibt es dieses Jahr Tickets für die unterschiedlichen Übernachtungsmöglichkeiten. Die Kategorien und Preise könnt ihr unserem Ticket-Shop entnehmen.
  • Wir haben versucht, die Preisgestaltung so barrierearm wie möglich umzusetzen, damit alle, die möchten, am Playground teilnehmen können. Deshalb bieten wir Vergünstigungen für diejenigen an, die es sich sonst nicht leisten könnten. Sollte es für dich schwierig sein, den angegebenen Preis für deine Teilnahme am Playground aufzubringen, kontaktiere uns bitte kurz unter: info@hoemepage.com. ku Solltest du gerade ein paar Euro mehr in der Tasche haben, kannst du einen extra Soli-Beitrag zahlen, um jemand anderem so ein vergünstigtes Ticket zu ermöglichen.
  • Voraussetzung für den Besuch vom Playground ist die Übernachtung in einer Unterkunft des Center Parcs. Ihr könnt euch zum Beispiel nicht einfach mit dem WoMo auf den Parkplatz stellen.
Ticket Personalisierung?
Da der Festival Playground eine exklusive Veranstaltung nur für Festivals ist, müssen eure Tickets personalisiert werden. 

Nachdem ihr eure Bestellung abgeschlossen habt, werdet ihr direkt zur Übersicht eurer gekauften Tickets weitergeleitet und könnt dort die Tickets personalisieren und euren Teammitgliedern zuordnen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, über die Links in der Bestellbestätigungsmail zur Personalisierungsseite zu gelangen. Bitte beachtet, dass die Personalisierung verpflichtend ist und ihr die Tickets erst danach als PDF herunterladen oder eurem Smartphone Wallet hinzufügen könnt. Tickets die personalisiert werden müssen, sind in der Übersicht mit dem Zusatz “Personalisierung erforderlich” gekennzeichnet. 

Sollte sich nach der Buchung ergeben, dass ihr nicht am Festival Playground teilnehmen könnt, kann euer Ticket bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn übertragen werden. Über denselben Link könnt ihr die Personalisierung wieder rückgängig machen und einer anderen Person übertragen.
Unterkunft
Für die Unterkunft habt ihr die Auswahl zwischen mehreren Optionen, je nachdem, wie groß euer Team ist, oder ob ihr allein anreist. Folgende Kategorien gibt es:
  • Einzelbett im geteilten Doppelzimmer
  • Einzelzimmer ohne Küche
  • Einzelzimmer mit Küche
  • Zweibettzimmer ohne Küche
  • Zweibettzimmer mit Küche
  • Vier Personen mit Küche
  • Sechs Personen mit Küche
  • Acht Personen mit Küche
Sind Hunde erlaubt?
Pro Unterkunft ist jeweils ein Hund erlaubt. Diese sind an der Leine auch auf dem Gelände, mit Ausnahme des Schwimmbads, erlaubt. Allerdings empfehlen wir eure Tiere zu Hause zu lassen, da vor Ort sehr viele Personen sind und es dadurch auch recht laut werden kann.
CheckIn & CheckOut
Der CheckIn startet am Donnerstag ab 16 Uhr und am Sonntag ist CheckOut bis 10 Uhr. Unsere Rezeption ist rund um die Uhr besetzt.
Verpflegung
In unserem Ticketshop könnt ihr eine Frühstücksflatrate für 25 Euro buchen, mit der ihr jeden Tag mit einem premium Frühstücks-Buffet starten könnt. Außerdem erwarten euch die leckersten Foodtrucks der Nation für Mittag- und Abendessen. Um nichts zu verpassen und beispielsweise an unseren Gewerketreffen bei den Mahlzeiten teilzunehmen, könnt ihr euch an den Foodtrucks eindecken und fix zurück ins warme Infield. Das Cateringangebot beim Festival Playground wird komplett vegetarisch/ vegan sein. Alternativ sind alle Unterkünfte mit Küchen ausgestattet, sodass ihr euch selbst verpflegen könnt.Frühstücks-Buffet gibts von 08.00-10.30 Uhr
Frühstücksflatrate gibt es hier.
Ausstattung
Bettzeug / Handtücher
Alle Unterkünfte sind mit Bettzeug und Handtüchern ausgestattet. Ihr braucht also nur euer Lieblingskuscheltier einpacken.

W-LAN
Im Center Parcs gibt es ein kostenfreies Wi-Fi, welches ihr natürlich nutzen könnt. Den Zugang dazu findet ihr vor Ort in euren Zimmern.
Programm
Das Programm startet am Donnerstag mit der großen gemeinsamen Eröffnung um 21 Uhr und endet Samstagnacht mit einer Aftershowparty. Erste Programmpunkte gibt es schon sehr bald. Stay tuned.

An drei Tagen gibt es ein ausschließlich auf Festivals zugeschnittenes Programm mit Vorträgen von internationalen Festivals, Diskussionsrunden, Workshops, Konzerten, Aftershowparties, Festival Speeddating in der Reifenrutsche, Nachtwanderung, Überraschungsacts, gemeinsamen Community Frühstück und Wellenbad-Rave.

Im Vorab führen wir gemeinsam die bis dato ausführlichste Umfrage unter Festivalschaffenden durch. Die Ergebnisse werden in der großen Eröffnungs-Keynote vorgestellt und die Erkenntnisse fließen in die Programmgestaltung ein.

Themen beim Festival Playground:
Probleme beim Booking und mit Gebietsschutz, Produktionsbaustellen, enorm steigende Infrastrukturkosten, Teamführung und Helfer*innenmanagement, Nachwuchs im Team und auf der Bühne, Barrierefreiheit, zeitgemäßes Marketing, Mentale Gesundheit im Ehrenamt, Förderprogramme, Sponsoring, nachhaltiges Veranstalten, Diversität im Team und auf der Bühne, Behördenkommunikation.
Unterkunft
Für die Unterkunft habt ihr die Auswahl zwischen mehreren Optionen, je nachdem, wie groß euer Team ist, oder ob ihr allein anreist. Folgende Kategorien gibt es:
  • Einzelbett im geteilten Doppelzimmer
  • Einzelzimmer ohne Küche
  • Einzelzimmer mit Küche
  • Zweibettzimmer ohne Küche
  • Zweibettzimmer mit Küche
  • Vier Personen mit Küche
  • Sechs Personen mit Küche
  • Acht Personen mit Küche
Sind Hunde erlaubt?
Pro Unterkunft ist jeweils ein Hund erlaubt. Diese sind an der Leine auch auf dem Gelände, mit Ausnahme des Schwimmbads, erlaubt. Allerdings empfehlen wir eure Tiere zu Hause zu lassen, da vor Ort sehr viele Personen sind und es dadurch auch recht laut werden kann.
ökologische Nachhaltigkeit
Wir setzen alles daran, den Festival Playground so nachhaltig wie möglich zu gestalten und machen uns viele Gedanken zu den verschiedenen Handlungsbereichen - von CO2 Bilanzierung über Mülltrennung bis zu vegetarischem / veganem Essensangebot. Durch die enge Zusammenarbeit mit Music Declares Emergency sind wir in stetigem Austausch zum Thema ökologische Nachhaltigkeit mit verschiedenen Expert*innen und arbeiten daran, unser Nachhaltigkeitskonzept möglichst ganzheitlich und langfristig aufzustellen.
Ganz ohne CO2 Emission kommen aber leider auch wir nicht aus - wenn du uns bei der Mission einer CO2 neutralen Veranstaltung unterstützen möchtest, kannst du im Shop zu deinen Tickets einen Nachhaltigkeitsbeitrag hinzufügen. Dieser Betrag fließt dann in die nachhaltige Umsetzung des Festival Playgrounds (z.B. Subventionierung nachhaltigerer Alternativen).
Weitere Infos zu unserem Nachhaltigkeitskonzept findet ihr hier.
Awareness & Miteinander
alle Festivalveranstaltenden und wir setzen unser Bestes daran, dass sich alle auf dem Gelände und auch in der Kommunikation im Vor- oder Nachhinein wohlfühlen. Gemeinsam mit erfahrenen Menschen, die Expertise im Bereich Awareness und Antidiskriminierung mitbringen und oder aus Betroffenenperspektive sprechen, arbeiten wir an einem Konzept, das zum Ziel hat, den Festival Playground zu einem möglichst geschützten und diskriminierungsarmen Ort zu machen und safer spaces zu schaffen. Das Awareness Konzept findet ihr hier.

Code of Conduct
Wir möchten Verhaltensregeln festlegen, wie wir beim Festival Playground miteinander umgehen und kommunizieren. Bitte nehmt diese Richtlinien ernst, damit wir gemeinsam einen möglichst diskriminierungsfreien, nicht wertenden Raum schaffen. Ein achtsamer und respektvoller Umgang ist uns wichtig, damit sich alle wohlfühlen können – hierfür sind alle verantwortlich. Unseren Code of Conduct findet ihr hier.

Awareness Team
Auf dem Festival Playground ist ein geschultes Awareness-Team im Einsatz, damit sich alle Besuchenden wohl fühlen können. Unser Awareness-Team steht euch sowohl vorab als auch vor Ort für Rückfragen und Unterstützung zur Verfügung - meldet euch gern bei uns. Neben einem Awareness Space wird es vor Ort auch in reizarmer Umgebung einen Rückzugsort für Besuchende geben, der jederzeit genutzt werden kann.

So erreichst du unser Awareness-Team direkt:
• per Mail: awareness@hoemepage.com 
• per Telefon: 0160-6215470
• beim Awareness Space

Sollte es zu einem Notfall kommen oder solltest du in einem Konfliktfall Unterstützung benötigen, kannst du dich natürlich an alle Mitarbeitenden des Festival Playgrounds wenden. Weitere Infos zu unserem Awareness Konzept folgen bald hier!
Triggerwarnung - kulturelle Aneignung
Triggerwarnung: Der folgende Abschnitt befasst sich mit dem Thema kulturelle Aneignung. Wir möchten diese Informationen vorab transparent kommunizieren, damit dieser Aspekt auch in deine Entscheidung, den Festival Playground 2022 zu besuchen, einfließen kann. Im Schwimmbad des Center Parcs gibt es überall Masken, Skulpturen und andere Stücke, die wir für die Zeit der Veranstaltung nicht abdecken oder entfernen können, da sie fest installiert sind. Wir sind dazu bereits im Austausch mit dem verantwortlichen Team vom Center Parc in Butjadingen. 

Um diese Thematik aufzuarbeiten haben wir uns Unterstützung und Expertise von SAME BUT DIFFERENT (Diversity Management & Consulting: https://www.diversityberlin.de) dazugeholt. Für das interne Awareness Team von Höme gab es bereits einen Workshop zum Thema kulturelle Aneignung und auch auf dem diesjährigen Festival Playground möchten wir das Thema programmatisch einbinden, um alle Festivals diesbezüglich zu sensibilisieren und aufzuklären. Weitere Infos zum Programm folgen in Kürze.

Sollte es dir vorab oder vor Ort damit nicht gut gehen oder solltest du Gedanken, Feedback oder Kritik haben, dann erreichst du unser Awareness-Team wie folgt:

Unser Awareness Team erkennst du an den lila Westen mit gelbem Herz - du kannst dich direkt an sie wenden:
- per Telefon (Nachricht / Anruf): +49 170 9771925 (jederzeit)
- per Messenger (WhatsApp / Telegram): +49 170 9771925 (jederzeit)
- beim Awareness Space (im Hotel 1. OG: Zimmer 120, 121 und 122) oder auf dem Gelände unterwegs.
- per Funke aller Mitarbeitenden (jederzeit)
- per Mail: awareness@hoempage.com (auch nach der Veranstaltung)
Awareness Team
Auf dem Festival Playground ist ein geschultes Awareness-Team im Einsatz, damit sich alle Besuchenden wohl und sicher fühlen können. Unser Awareness-Team steht euch sowohl vorab als auch vor Ort für Rückfragen und Unterstützung zur Verfügung. Neben einem Awareness Space wird es vor Ort auch in reizarmer Umgebung einen Rückzugsort für Besuchende geben, der jederzeit genutzt werden kann.

Wofür ist das Awareness Team da?
Das Awareness Team ist für dich da, wenn du oder eine andere Person eine grenzüberschreitende Situation erlebt und Unterstützung benötigt:Fühlst du dich unwohl? Hast du eine grenzüberschreitende Situation erlebt?Brauchst du in einer Situation Unterstützung?Möchtest du dich einfach an einen ruhigen Ort zurückziehen?Bist du Zeug*in von grenzüberschreitendem / diskriminierendem Verhalten geworden?Dabei hat jede Person individuelle Grenzen und definiert damit, ob eine Grenzüberschreitung stattgefunden hat.

Wie kannst du das Awareness Team erreichen?
Unser Awareness Team erkennst du an den lila Westen mit gelbem Herz - du kannst dich direkt an sie wenden:
- per Telefon (Nachricht / Anruf): +49 170 9771925 (jederzeit)
- per Messenger (WhatsApp / Telegram): +49 170 9771925 (jederzeit)
- beim Awareness Space (im Hotel 1. OG: Zimmer 120, 121 und 122) oder auf dem Gelände unterwegs.
- per Funke aller Mitarbeitenden (jederzeit)
- per Mail: awareness@hoempage.com (auch nach der Veranstaltung)  

Sollte es zu einem Vorfall kommen oder solltest du in einer Situation Unterstützung benötigen, kannst du dich natürlich an alle Mitarbeitenden des Festival Playgrounds wenden. Weitere Infos zu unserem Awareness Konzept folgen bald hier!
Barrierefreiheit
Wir möchten, dass der Festival Playground so vielen Menschen wie möglich zugänglich ist und dass sich alle Besuchenden wohl und sicher fühlen. Unser Awareness-Team steht euch sowohl vorab als auch vor Ort für Rückfragen und Unterstützung zur Verfügung - meldet euch gern bei uns (per Mail: awareness@hoempage.com oder mobil unter +49 170 9771925. Wir freuen uns immer über Feedback, Hinweise und Erfahrungsberichte, die uns bei der Weiterentwicklung eines inklusiven Festival Playgrounds unterstützen. 

Infos für Rollstuhlfahrer*innen:
  • Solltet ihr eine rollstuhlgerechte Unterkunft benötigen, so könnt ihr diese im Ticketshop auswählen. Es stehen insgesamt drei dieser Unterkünfte zur Verfügung, die ihr mit bis zu drei weiteren Personen beziehen könnt.
  • Das Gelände und die Spielorte vom Festival Playground bzw. des Center Parcs sind gut bis sehr gut für Rollstuhlfahrer*innen zugänglich.
  • Außerdem gibt es, überall wo nötig, Fahrstühle zu den anderen Etagen sowie einige gekennzeichnete Behindertenparkplätze auf dem Gelände (in der Nähe des Eingangs).
  • Auf dem Gelände befindet sich eine barrierefreie Sanitäranlage im Bereich des Aqua Mundo.
  • Wir werden vor Ort eine Ladestation für Elektrorollstühle einrichten.
  • Das Schwimmbad ist ebenfalls mit dem Rollstuhl zugänglich. 
  • Für Mobilitätshilfe könnt ihr euch auch an unser Awareness-Team wenden.
Weitere Informationen
  • Solltet ihr die Unterstützung einer Begleitperson brauchen, entfallen für diese die Kosten für die Übernachtung. Die entsprechende Ticketoption findet ihr im Shop.
  • Assistenzhunde sind beim Festival Playground herzlich willkommen und auf dem gesamten Gelände, mit Ausnahme des Schwimmbads, erlaubt. 
  • Sollte die Getränketheke für euch zu hoch, die Getränkekarte nicht verständlich oder die Warteschlange davor zu lang sein, könnt ihr euch jederzeit an unser Awareness Team wenden.
  • Ruheraum: Auf dem Festival Playground wird es in reizarmer Umgebung einen Rückzugsort für Besuchende geben, der jederzeit genutzt werden kann.
  • Störende Lichteffekte: Bei einigen Konzerten können dynamische Lichteffekte zum Einsatz kommen. Sollte das für dich ein gesundheitliches oder mentales Problem darstellen, bitten wir dich gut auf dich aufzupassen und dich schnell an unser Personal zu wenden, wenn es dir nicht gut geht.
Corona
Leider ist der Verlauf der Pandemie nach wie vor nicht wirklich vorhersehbar. Aktuell glauben wir nicht, dass es zum Zeitpunkt des Playgrounds noch Einschränkungen geben wird. Wir halten uns aber natürlich an die dann gültigen Maßnahmen und Vorschriften und werden euch zu gegebener Zeit über etwaige Einschränkungen informieren. Bitte informiert euch zu den Teilnahmebedingungen unter Corona in unseren AGBs.
Verbotene Gegenstände
Auf dem gesamten Gelände sind Waffen jeglicher Art (auch Sägen, Äxte, Beile oder vergleichbares Werkzeug), Drogen, Gaskartuschen, Kanister mit Benzin oder leicht entzündlichen Stoffen, Fahrzeugbatterien, Explosivstoffe, Fackeln und Pyrotechnik verboten. Des Weiteren sind verfassungswidrige Flaggen, Transparente, Aufdrucke, Aufkleber, Aufnäher oder Ähnliches nicht erlaubt.
Presse

Wir bieten generell keine Presseakkreditierungen für den Festival Playground an. Falls ihr trotzdem Interesse habt, im Vor- oder Nachhinein über den Playground zu berichten, meldet euch gerne bei isabel@hoemepage.com .

Ansprechpartner:innen

Bei jeglicher Art von Fragen oder Anmerkungen wendet euch bitte an info@hoemepage.com.

Unterkunft

Ihr könnt in 2 Personen Hotelzimmern unterkommen, oder direkt kleine und große Ferienhäuser fürs ganze Team bis zu 8 Personen buchen. Für Festivals, die Teil des Festivalclubs sind, sind Ticket & Übernachtung für bis zu 4 Personen kostenlos.

Für alle anderen Festivals sind die Tickets ebenfalls kostenlos, allerdings müssen wir dieses Jahr eine kleine Übernachtungspauschale erheben (ab 90€ p.P. inklusive drei Übernachtungen, Schwimmbad, Sauna etc.). Ihr habt die Möglichkeit, einen Soli Aufschlag zu bezahlen und somit einer anderen Person ein vergünstigtes Soli Ticket zu ermöglichen. Somit können hoffentlich auch wirklich alle dabei sein.

Festival Playground 2021 Rückblick

  • Umfrage:
  • 💥  70 Fragen
  • 💥 37.000+ Teilnehmende
  • 💥 2,6 Mio. einzelne Antworten
  • 💥 Teilnehmende Fans von über 800 verschiedenen Festivals
  • Veranstaltung:
  • 💥 80 kleine und große Festivals aller Genres
  • 💥 Drei Tage mit 40+ Programmpunkten auf einem Festivalgelände an der Ostsee
  • 💥 Unzählige neue Bekanntschaften und der Start gemeinsamer Projekte wie eine Einkaufsgenossenschaft oder das Festival Network

Teilnehmende Festivals

entdecke alle festivals in einer Karte

Welche Festivals finden 2021 statt, wer hat verschoben oder bereits abgesagt?

Partner:innen

Gefördert von

Was ist der

Festival
Playground?

Nach dem Stillstand einer ganzen Branche gilt es jetzt aktiv in die Zukunft zu blicken und diese gemeinsam zu formen. Im Juni treffen sich mehr als 80 Festivals gemeinsam mit Musiker:innen und Expert:innen auf einem Festivalgelände an der Ostsee. Aufbauend auf den Ergebnissen dieser Umfrage arbeiten wir an konkreten Konzepten rund um die Themen Nachhaltigkeit, Eventisierung, Mobilität, Inklusion, Ernährung, Gleichberechtigung und Technologie. Ziel ist es, auf gesellschaftlichen Wandel, kommende Generationen von Festivalgänger:innen oder neue Hygiene- und Sicherheitsaspekte vorbereitet zu sein. Wir möchten euch zuhören, von euch lernen und als Branche eine aktiv gestaltende Position einnehmen. Danke, dass du uns mit deinen Gedanken dabei unterstützt.

mitmachen?

Ob Festival, Sponsor, Technikfirma oder andere Dienstleistende - ihr habt Interesse ein Teil des Festival Playground zu werden oder die Ergebnisse zu erhalten? Dann schreibt uns einfach nen Fax!

Eine Initiative von
Höme - Für Festivals

Logo Höme - Für Festivals
Fotos: Till Petersen, Florian Anhorn, Jean-Paul Pastor Guzman, Center Parcs